Navigation
zur Startseite rollstuhlsport.at logo rsc

18.12.17 - 04. Vorrunde zur ÖM

am 16.12.2017 in Tulln (NÖ)

Text: Alex Höglinger

Vierte Vorrunde zur Österreichischen Meisterschaft

Die Warriors mussten sich an diesem Wochenende gegen zwei ihrer direkten Tabellenkonkurrenten matchen.
Das Ziel war klar, zwei Siege sind Pflicht, damit man die Winterpause auf dem dritten Platz verbringen kann.

Im ersten Spiel gegen Stm2 hatten wir einen guten Start und spielten sehr konzentriert. Das Spiel war über weite Strecken sehr ausgeglichen. Erst im Schlussviertel setzten wir uns ab und konnten doch noch einen klaren Sieg feiern - 66:49.

Das zweite Spiel gegen Pardubice war sehr nervenaufreibend. Das erste Viertel ging mit 8:8 unentschieden aus.
Bereits im zweiten Viertel wurde der Spielertrainer wegen Kritik und Beleidigungen gegen den Schiedsrichter mit zwei technischen Fouls vom Feld verwiesen.
Die Stimmung war sehr aufgeheizt. Wir konnten den Vorteil nicht gut nutzen, haben das Spiel aber immer kontrolliert. Wegen einer durchschnittlichen Wurfquote konnten wir mit 63:45 das Spiel für uns entscheiden.

Danke an Hannes Kaufmann für die Fotos.