Navigation
zur Startseite rollstuhlsport.at logo rsc

Regeln


Spielregeln

Offizielle Spielregeln, inoffizielle deutsche Übersetzung der FIPFA Regeln durch Mag. a Karin Ofenbeck.

Die Spielregeln im englischen Original gibt es HIER.

Drei in der Box, Eckball - dazu die Erklärung.

Grundsätzlich sind alle Personen spielberechtigt, welche im Alltag auf die Benützung eines Elektrorollstuhles oder eines E-Fix angewiesen sind (Rollstühle mit elektroangetriebenen Greifreifen zählen nicht dazu).

Bei offiziellen Wettbewerben ist jedoch ausschließlich die Nutzung eines Elektrorollstuhles zugelassen.


Technische Angaben zum Schutzgitter

Diese müssen eingehalten werden, ansonsten wird man bei Turnieren, internationale Spiele usw. disqualifiziert, siehe diese Erklärung.

Seite 4:
Footguards must not be wider than thewidest point of the frame or wheelbase ofthe powerchair
(Nicht breiter als der Rahmen oder die Räder wenn sie gerade stehen. Sprich, Gitter über die Räder und nicht daneben vorbei so dass der Rollstuhl breiter wird.) 

Ein Schutzgitter und rundum Schutzgitter darf nicht breiter sein als die breiteste Stelle vom E-Rolli!