Navigation
zur Startseite rollstuhlsport.at logo rsc

24.09.19 - ÖSTM-Mannschaft in Kirchbichl (T)

vom 31.08. - 01.09.2019

Text: Hans Ruep

Österreichische Meisterschaft und Österreichische B-Meisterschaft für Mannschaften 2019/2020

Vom  31.08. - 01.09.2019 fand in Kirchbichl (T) der Herbstdurchgang  der ÖSTM und ÖBM für Tischtennismannschaften statt.
Vom RSC heindl OÖ spielten Blechinger Willi, Erlinger Josef, Ruep Hans und Panholzer Thomas vom
BSV BBRZ Linz. Wir kämpften in der B-Meisterschaft um eine gute Ausgangsposition für den Aufstiegskampf im Frühjahr in die A-Liga.

In der B-Liga waren fünf Mannschaften aus vier Bundesländern (OÖ 1, T 3, W 1, NÖ 1 und NÖ  2) am Start.
Die Besten zwei dürfen im Frühjahr mit den fünft- und sechstplatzierten der A-Liga, im sogenannten mittleren Play-Off, um die zwei Aufstiegsplätze spielen.
Das Match gegen Wien 1 ging mit 6:2 an uns.
Das Spiel gegen NÖ 2 gewannen wir mit 6:3.
Mit einem 6:1 Sieg über Tirol 3 sicherten wir uns den Aufstieg ins Mittlere Play Off. Da konnte auch die 3:6 Niederlage gegen NÖ 1 nichts mehr ändern.

In der Einzelrangliste belegte ich den ersten Platz mit 10 Siegen und keiner Niederlage.
Erlinger kam auf Rang fünf mit sechs gewonnene Spielen, auch er blieb ohne Niederlage.
Blechinger konnte leider keines seiner Spiele gewinnen, war aber durch eine Verletzung eingeschränkt.

Im Frühjahr findet der Finalkampf in Linz statt.