Navigation
zur Startseite rollstuhlsport.at logo rsc

15.04.14 - Ski Alpin-Vizestaatsmeister Christoph Stadlbauer

Vom 04.04. - 06.04.2014 fanden die Staatsmeisterschaften im Lachtal (Stmk) statt

Text: Christoph Stadlbauer

Staatsmeisterschaft 2014

Die Staatsmeisterschaft Ski Alpin wurde diesmal im Lachtal (Steiermark) ausgetragen. Es waren acht Nationen am Start und und ca. 15 Sportler in meiner Gruppe.

Angefangen hat das Event mit der Superkombi, der Super-G wurde extra gewertet.
Mit einer fantastischen Fahrt von mir, konnte ich mich zum ersten mal in meiner Karriere als Vizestaatsmeister feiern lassen. Erster wurde der Silbermedaillengewinner von Sochi, Philipp Bonadimann.
Im darauffolgenden Slalom bin ich, bei extrem schwierigen Bedingungen, ausgeschieden.

Am zweiten Tag war dann ein Riesentorlauf zu fahren. Mit zwei exzellenten Fahrten konnte ich ebenfalls Platz zwei herausfahren, wieder hinter Philipp Bonadimann.
Auch International belegte ich Rang zwei.

Auch eine Weltcupläuferin der Nichtbehinderten hat sich dieses Event nicht entgehen lassen, Nicole Schmiedhofer. Sie war auch bei den Siegerehrungen immer dabei.

Der letzte Tag war dann nicht mein Tag, da bin ich leider beim Slalom im ersten Durchgang ausgeschieden.
Aber trotzdem ein super Wochenende bzw. Saisonabschluss für mich.